Spaziergang durch die königlichen Parks

Gärten & Parks

Mehr Informationen

Dieser wunderschöne Spaziergang durch den Green Park und den St. James's Park führt Sie zu einigen der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Londons, darunter der Buckingham Palace, die Mall, die Horse Guards Parade und das Victoria Memorial. Der Green Park ist ein friedliches Dreieck aus alten Bäumen und Wiesen, das einen ruhigen Rückzugsort in der Stadt bietet. Umgeben von Constitution Hill, Piccadilly und dem Broad Walk beherbergt der Park den seltensten einheimischen Baum Großbritanniens - die Schwarzpappel - sowie einheimische Eichen und Weißdorne, die eine reiche Tierwelt beherbergen. Der St. James's Park war der erste der königlichen Parks, der für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde, und er bietet Lebensraum für eine Vielzahl verschiedener Vogelarten, darunter Rotkehlchen, Amsel, Zaunkönig, Blaumeise, Buntspecht und Waldkauz. Am berühmtesten ist er für seine Pelikane, die seit fast 400 Jahren im Park leben. Die Pelikane wurden ursprünglich als Geschenk des russischen Botschafters an König Karl II. überreicht.

Anfahrt?

Green Park