Zeremonie des wirbelnden Derwischs

Aktivitäten

No review yet
Siehe Tickets

Im Ticket inbegriffen

  • Eintritt zur Zeremonie der wirbelnden Derwische

Wo kaufen Sie Ihre Tickets?

Ab

18 € / p.

Mehr Informationen

Diese besondere Zeremonie in einer einzigartigen Umgebung offenbart den spirituellen Charakter Istanbuls und der türkischen Bevölkerung außerhalb der Hagia Sophia und der Blauen Moschee. Das Sufi-Wirbeln ist eine poetische Erfahrung und bringt die Derwische näher zu Gott, während sie sich in immer wiederkehrenden Kreisen drehen. Der ursprüngliche Name Sema hat zwei Bedeutungen: der Himmel und das Hören. Die Derwische heben beim Wirbeln ihre Hände, um das Universum, seine Schöpfung und seine Bewegung zu spüren. Dies ist der Weg zur Reife als Mensch in einem ekstatischen Moment voller Liebe. Was die Aufführung der Zeremonie angeht, so ist klassische Sufi-Musik unverzichtbar, und so ist es passend, dass die Zeremonie im Haus eines Komponisten der klassischen osmanischen Musik, Hammamizade İsmail Dede Efendi (9. Januar 1778 - 29. November 1846), stattfindet. Die Bühne ist bereitet, wenn die wirbelnden Derwische nach vorne kommen, um den Vorhang zwischen Körper und Seele zu lüften, wobei das Heben ihrer Kleider als bedeutungsvolle Metapher dient.

Sofortige Ticketzustellung 
Duration: 1h
Smartphone-Tickets akzeptiert 

Anfahrt?

Museum von Hammamizade İsmail Dede Efendi

17 Ahırkapı Caddesi, Fatih